Architekten HBH | Fürst Fugger Privatbank in München

Fürst Fugger Privatbank in München

„In Zeiten zunehmender Standardisierung steigt der Wunsch nach Individualität, Qualität und persönlicher Betreuung.“ Dieses Credo machten wir uns bei der delikaten Umbaumaßnahme im denkmalgeschützten Palais Montgelas zu Eigen.

Im vierten Obergeschoss der Münchner Filiale der Privatbank mit Stammsitz in Augsburg wurde eine lichtdurchflutete, moderne, schwungvolle Office-Landschaft geschaffen. Sie ist geprägt von weißen Wand- und Deckenflächen, einem Bodenbelag in royalblauer Unternehmensfarbe, naturbelassenen Glas- und Bambusoberflächen sowie einer intelligenten, akzentuierenden Lichtführung.

Der Umbau erfolgte innerhalb eines äußerst knappen Zeitrahmens bei laufendem Betrieb. Das hell-dynamische Ambiente widerspiegelt mit seriös-modernem Schwung die 500-jährige Tradition des renommierten Bankhauses.

Adobe_Reader_Logo  Projektblatt ansehen

Ort:Kardinal-Faulhaber-Straße 14a, München
Bauzeit:02/2008 - 05/2008
Auftraggeber:Fürst Fugger Privatbank Augsburg
Projektbearbeitung:Christina Jentsch, Anna Ciernia
Hauptnutzfläche:200 m²
Leistungsumfang:Denkmalschutz, Innenarchitektur
Leistungsphasen
nach HOAI:
1-8
Fotos:Andreas Brücklmair

/