Architekten HBH | Wohnanlage Riesengebirgstraße

Wohnanlage Riesengebirgstraße

Wohnanlage in Wohngebiet mit vorwiegend zwei- bis dreigeschossigen Mehrfamilienhäusern in Zeilenbauweise, bestehend aus Vordergebäude (Reihenlückenschließung; 2 2-Zi-Wohnungen, 4 3-Zi-Wohnungen), Rückgebäude (freistehende Wohneinheit über 2 Geschosse + UG) und dazwischenliegender Tiefgarage.

Der Rohbau ist in Massivbauweise errichtet, wobei Kellergeschosse und Tiefgarage in wasserundurchlässigem Beton ausgeführt sind (im Grundwasserbereich). Zimmermannsmäßige Dachstühle mit Betondachsteindeckung (Vordergebäude) bzw. extensiver Begrünung (Pultdach des Rückgebäudes).

Fassadengestaltung der Obergeschosse des Vordergebäudes mit hinterlüfteten Zementfaserplatten, sonst Vollwärmeschutz. Zum Hof hin orientieren sich großzügige Terrassen- und Balkonflächen mit Holzbelägen.

pdf_document Projektblatt ansehen

Ort:München
Bauzeit:05/2003 - 06/2004
Auftraggeber:Herr J. Biermeier
Projektbearbeitung:Heiko Wilhelm
Projektbeteiligte:Freianlagen:
Architekten HBH mit
Anna Zeitz Landschaftsarchitektin, München

Tragwerksplanung:
Ing. Büro Tischner + Pache, Dachau

Planung Haustechnik:
ISM Ingenieur Planungsbüro, Aschheim
Hauptnutzfläche:615 m²
Kubatur:3.639 m³
Leistungsphasen
nach HOAI:
1-8

/