Architekten HBH | Wohnbebauung Drachenseestraße

Wohnbebauung Drachenseestraße

Geschosswohnungsbau in München – Untersendling.
Wohnungsmix von 1-5 – Zimmer – Wohnungen, z.T. über 2 Etagen.

Zwei Wohnhöfe werden von einer 5-geschossigen Wohnbebauung mit zurückversetztem Dachterrassengeschoss umschlossen.

Die Renovierung und Aufstockung eines bestehenden Gebäudes sowie 2 Baulückenschließungen im Norden und Süden mit jeweils 5-geschossigen Wohngebäuden vervollständigen die Struktur.

pdf_document Projektblatt ansehen

Ort:München
Bauzeit:10/1999 - 05/2002
Auftraggeber:Bayernareal Passau
Projektbearbeitung:Ulrich Döbler, Barbara Heinze, Beate Stuber
Hauptnutzfläche:14.500 m²
Kubatur:86.000 m³
Kosten:23.200.000,- €
Leistungsumfang:Architektur
Leistungsphasen
nach HOAI:
Lph. 1-5



/